Impressum            Datenschutz         Folge uns auf:     

 

Absicherung Landung Rettungshubschrauber

Technische Hilfe
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 567
Einsatzort Details

Hurlach, LL 20
Datum 22.07.2020
Alarmierungszeit 17:39 Uhr
Einsatzbeginn: 18:46 Uhr
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter Feuerwehr Hurlach
eingesetzte Kräfte

Rettungsdienst
    Polizei
      Feuerwehr Hurlach
      Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16  LF8

      Einsatzbericht

      Zunächst wurde gegen 17:30 Uhr der First Responder der Feuerwehr Hurlach zu einem Fahrradsturz in die Fahrradunterführung unter der Kreisstraße LL20 alarmiert.

      Aufgrund der schwere der Verletzungen forderten die Einsatzkräfte unmittelbar nach Eintreffen einen Rettungshubschrauber nach. Da für dessen Landung der Kreuzungsbereich Bahnhofstraße/Kreisstraße LL20 gesperrt werden musste, wurde die Feuerwehr Hurlach hierzu nachalarmiert.

      Die Kreisstraße LL20 blieb bis zum Abtransport des Patienten durch den Hubschrauber voll gesperrt.

       
      Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Anfang der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.