Impressum            Datenschutz         Folge uns auf:     

 

Verkehrsunfall schwer - Person eingeklemmt

Technische Hilfe
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 203
Einsatzort Details

B17 Fahrtrichtung Schongau
Datum 17.04.2020
Alarmierungszeit 17:31 Uhr
Einsatzende 20:49 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 18 Min.
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter Feuerwehr Landsberg
eingesetzte Kräfte

Rettungsdienst
    Polizei
      Kreisbrandinspektion
        Feuerwehr Hurlach
        Feuerwehr Landsberg
          Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16  LF8  VSA

          Einsatzbericht

          Am frühen Abend kam es auf der B17 zwischen den Anschlussstellen Igling und dem Kreisverkehr Landsberg zu einem schweren Verkehrsunfall.

          Hierbei hat sich ein Cabrio überschlagen und war auf der Oberseite zum liegen gekommen. Der Fahrer wurde lebensbedrohlich verletzt im Fahrzeug eingeklemmt.

          Die Feuerwehr Hurlach wurde zur Unterstützung der Feuerwehr Landsberg alarmiert und nahm an der Abfahrt Igling eine Vollsperrung und Ableitung der B17 vor.

           
          Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Anfang der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.