Verkehrsunfall - Person eingeklemmt

Nummer

36

Art

THL

Ort

Kreisstraße LL20/Gewerbestraße Nord

Alarmzeit

05:28 Uhr am 14.05.2017

Eingerückt um

07:43 Uhr am 14.05.2017

Fahrzeuge

HLF 20/16
LF 8
VSA

weitere Kräfte

Feuerwehr Igling
Kreisbrandinspektion Landsberg
Polizeiinspektion Landsberg
BRK Landsberg

 

Am frühen Sonntag Morgen wurden das BRK Landsberg sowie die Feuerwehren Igling und Hurlach zu einem Verkehrsunfall auf die Kreisstraße LL 20 in Höhe Hurlacher Industriegebiet alarmiert.

Hier hatte sich ein PKW aus noch ungeklärter Ursache bei dem dortigen Kreisverkehr überschlagen und eine Person sollte eingeklemmt sein.

Bei Eintreffen des Hurlacher HLF war die Fahrerin bereits durch Ersthelfer befreit worden.

Feuerwehrsanitäter übernahmen unverzüglich die Erstversorgung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Parallel wurde die Unfallstelle abgesichert.

Die Feuerwehr Igling konnte aufgrund der Lage noch auf Anfahrt den Einsatz abbrechen.

Die Feuerwehr Hurlach unterstützte nach der Unfallaufnahme bei der Bergung des Fahrzeuges und konnte gegen 7:30 Uhr wieder einrücken.

 

Bilder folgen in Kürze




zurück