B17 - Verkehrsunfall schwer

Nummer

19

Art

THL

Ort

B17 zw. AS Hurlach und AS Igling

Alarmzeit

11:33 Uhr am 08.03.2017

Eingerückt um

12:25 Uhr am 08.03.2017

Fahrzeuge

HLF 20/16

weitere Kräfte

Feuerwehr Kaufering
Polizeiinspektion Landsberg
BRK Landsberg

 

Am Mittwoch Mittag wurden die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst auf die B17 in Fahrtrichtung Landsberg alarmiert.

Hier war aus noch ungeklärter Ursache ein Kleintransporter zunächst von der Fahrbahn abgekommen. Im Bereich einer Unterführung schanzte das Fahrzeug über die Böschung von der Bundesstraße und schlug auf dem unter der B17 verlaufenden Wirtschaftsweg auf.

Das Fahrzeug blieb hierbei auf der Fahrerseite liegen.

Der Fahrer wurde mittelschwer verletzt, war jedoch im Unfallfahrzeug eingeschlossen.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Hurlach konnten diesen zügig aus dem Fahrzeug retten und dem kurz darauf eintreffenden Rettungsdienst übergeben. Die Kauferinger Kameraden sicherten die Unfallstelle ab.

Nach etwa einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. 




zurück